lycanthia

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Hinweise

* Links
     Werde zum Werwolf
     Oder lieber zum Ritter?
     Schwarze-Suche
     Schwarzes Glück
     Parkour Nürnberg






Neues und Altes

Ein Ende ist immer auch ein Anfang, heißt es. Und nun muss ich feststellen, dass es umgekehrt leider genauso zutrifft: ein Anfang ist immer auch ein Ende. Sich so nahe gekommen, vertraut geworden, in all der Zeit. Alle anderen verdrängt - und ersetzt. Und dann schlagen die Gefühle zu und man muss den Platz plötzlich räumen, wird man in seine Schranken gewiesen. Gehofft, dass dieser Tag noch weit entfernt, und enttäuscht, kam er dann doch so schnell. Wieder etwas loslassen, eine Gewohnheit, sich verabschieden - und laut ermahnen, dass man sich freuen sollte, für ihn.
5.6.08 23:04
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dark Knight (11.1.09 17:35)
Jeder Weg hat einen Anfang, aber nicht jeder Anfang führt zu einem Weg.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung